Schlagwort-Archive: Sprachförderung

Therapien gegen Einsprachigkeit! SprachenRechte in der Wiener Zeitung

Die aktuelle Beilage ‚Together‘ der Wiener Zeitung titelt: Therapien gegen Einsprachigkeit. Redakteurin Saskia Blatakes hat unter anderem mit Angelika Hrubesch und Judith Purkarthofer vom  Netzwerk SprachenRechte gesprochen und schreibt in ihrem Artikel ‚Man spricht Deutsch!‘ über Deutsch als Schlüssel zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten des Netzwerk-SR & seiner Mitglieder, Medienberichte | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Therapien gegen Einsprachigkeit! SprachenRechte in der Wiener Zeitung

Türkisch-Lehramt an der Uni Graz

Nach langen Diskussionen (u.a. hier) scheint nun das Türkisch-Lehramt an der Uni Graz fix, wie der Standard heute berichtet: http://derstandard.at/2000008032665/Lehramt-fuer-Tuerkisch-ab-2015-fix Das Netzwerk SprachenRechte nimmt diese Neuigkeit erfreut zur Kenntnis und wir hoffen auf viele InteressentInnen und damit angestoßene Veränderungen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten des Netzwerk-SR & seiner Mitglieder, Medienberichte | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Türkisch-Lehramt an der Uni Graz

Türkisch als Maturafach

In der wieder aufgeflammten Debatte (siehe auch Berichte aus dem Jahr 2011) um die Einführung von Türkisch als Maturafach haben sich bereits PolitikerInnen, SchülerInnenvertreterInnen unterstützend zu Wort gemeldet. SOS Mitmensch präsentierte nun eine Umfrage, in der sich auch eine Mehrheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten von Anderen, Medienberichte, NGOs, Verbände | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Türkisch als Maturafach

Regierungsprogramm 2013-2018

Für die Bildung und Arbeit der neuen Bundesregierung hat das Netzwerk SprachenRechte einen Katalog von Vorschlägen bzw. Forderungen für Sprachförderung in Österreich zusammen gestellt und an den Bundeskanzler sowie die Klubobleute der Parlamentsklubs gesendet.   O detumescencia, ocurre cuando cesa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten des Netzwerk-SR & seiner Mitglieder, Stellungnahmen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Regierungsprogramm 2013-2018

Vorschule bei mangelnden Deutschkenntnissen?

Das Netzwerk SprachenRechte äußert in einer Stellungnahme an Susanne Brandsteidl Kritik an den Vorhaben der Wiener Stadtschulratspräsidentin, Deutschkenntnisse als Teil der Schulreifefeststellung zu werten. Bereits 2009 wurde formuliert, dass dies diskriminierend sei – 3 Jahre später liegt zum „Wiener Modell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienberichte, Stellungnahmen | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar